10. und 17. Dezember – Sexismus in Videospielen

In dieser und der nächsten Woche wollen wir uns ein mal zusammen mit euch der freudigen Welt der Videospiele widmen. Dazu wollen wir gemeinsam ein paar Clips (jeweils so zwischen 20 und 30 Minuten lang) anschauen, die auf sexistische Stereotype in Videospielen hinweisen, die auch heute noch sehr weit verbreitet sind. (Die Clips sind von „Feminist Frequency“ (Link) und leider nur auf Englisch, wir bemühen uns aber, Versionen mit deutschen Untertiteln zu organisieren.)
Und weil wir nicht nur dasitzen und uns berieseln lassen wollen, gibt es im Anschluss auch noch den Raum für Erfahrungsaustausch und Diskussion.

Geöffnet ist wie immer ab 20 Uhr. Die Clips schauen wir dann einfach immer zwischendurch.

Wir freuen uns auf euch,
eure joseph_ine